Dobermannzwinger vom Haus Untersberg
DV/VDH/FCI

Update 12.02.17


Ernährung / Impfungen / Homöopathie

 

Wir barfen unsere Hunde, weil wir davon überzeugt sind, dass dies die gesündeste und artgerechteste Art der Ernährung ist. Gerne stehen wir unseren Welpenbesitzern mit Rat und Tat zur Seite.

Sehr interessant: Nadine Wolfs BARF-Blog: hier

Als sehr informative Lektüre haben sich folgende Bücher erwiesen:

Grimm, H.-U. (2009), Katzen würden Mäuse kaufen, Wilhelm Heyne Verlag.

Peichl, M. (2009), Haustiere impfem mit Verstand. Ein kritischer Ratgeber, Norbert Höpfinger Verlag.

Peichl, M. (2013), Hunde impfen. Der kritische Ratgeber, Norbert Höpfinger Verlag.

Reinerth, S. (2005), Natural Dog Food. Rohfütterung für Hunde. Ein praktischer Leitfaden, www.naturaldogfood.de

Schäfer, S. L. & Messika, B. R. (2007), B.A.R.F. Junior. Artgerechte Rohernährung für Welpen und Junghunde. Ein praktischer Ratgeber für Züchter und Welpenbesitzer, Kynos Verlag.

Simon, S. (2012), BARF. Biologisch Artgerechtes Rohes Futter. Die natürliche Aufzucht von Welpen mit BARF. BARF für Züchter, Verlag Drei Hunde Nacht.

Simon, S. (2012), BARF. Biologisch Artgerechtes Rohes Futter. Die artgerechte Ernährung des Hundes mit BARF, Verlag Drei Hunde Nacht.

Simon, S. (2012), BARF Senior. Biologisch Artgerechtes Rohes Futter im Alter und bei Erkrankungen,Verlag Drei Hunde Nacht.

Wolf, N. (2015), Das BARF-BUCH. Inklusive 14 Rezepten, www.webarf.de

Wolff, H. G. (2002), Unsere Hunde – gesund durch Homöopathie. Heilfibel eines Tierarztes, Sonntag Verlag.

Ziegler, J. Dr. med. vet. (2011), Hunde würden länger leben, wenn ..., mvgverlag.

Ziegler, J. Dr. med. vet. (2013), Tierärzte können die Gesundheit ihres Tieres gefährden. Neue Wege in der Therapie, mvgverlag.

NEU: Ziegler, J. Dr. med. vet. (2016), Rohkäppchen und der zahnlose Wolf, Verlag für chronische Gesundheit.

 

Dobermannzwinger vom Haus Untersberg 2017 - All Rights Reserved

 

 

1